fbpx

Hundetraining in Kärnten

Alexandra Patzelt

Meine Philosophie

Lernpfote steht für ein Miteinander zwischen Hund und Mensch. Unser Hund ist ein Familienmitglied, ein Freund und Partner und Vertrauen ist der Grundstein dieser Beziehung.

Ziel ist es, dass sich beide bei dem Training wohlfühlen und sich aufeinander verlassen können. Daher kommt für mich nur ein positives und gewaltfreies Training in Frage.

Mein Angebot

Ich biete artgerechte Beschäftigungen an, die Hunde körperlich und geistig auslasten und dabei auch noch viel Spaß machen.

Durch die unterschiedlichen und spannenden Aufgaben, die speziell auf das Mensch/Hund Team abgestimmt sind, wird die Bindung und das Vertrauen zueinander gefördert.

 

 

 

 

“Ich möchte neben der normalen Gassirunde etwas Abwechslung in den Mensch-Hund Alltag bringen. Hunde suchen sich aufgrund von Unterbeschäftigung oft andere Aufgaben, wie zum Beispiel das Jagen.”

 

Dummytraining

Dummytraining ist das einzige Training, das die jagdliche Arbeit simuliert und ist somit die perfekte Arbeit für jagende Hunde. Kombiniert mit Antijagdtraining verliert auch Ihr Hund die Lust, einem Reh nachzulaufen

Mantrailing

Mantrailing steht für Personensuche – der Hund muss so schnell wie möglich eine Person finden. Mantrailing ist eine der aufregendsten Formen der Nasenarbeit, fördert die Bindung zwischen Hund und Besitzer und steigert das Selbstbewusstsein des Hundes.

Nasenarbeit

Es gibt für den Hund nichts Natürlicheres, als seine Nase zu verwenden. Kaum eine Tätigkeit lastet ihn dabei so aus wie die Nasenarbeit. Ihr Hund lernt dabei spielerisch Gerüche zu filtern und zu identifizieren.

Fährte

Schnüffeln für Groß und Klein, dass den Hunden nicht nur Spaß macht, sondern auch die Bindung zwischen Mensch und Hund fördert. Artgerechte Auslastung, die der Hund eigentlich gar nicht lernen muss.

Anti-Jagd Training

Sind Sie es leid, dass ihr Hund bei Anblick von Wild nicht mehr ansprechbar ist. An einen Rückruf ist gar nicht zu denken. Mit einem speziellen Training können Sie den Spazierganz wieder genießen.

Welpentraining

Die Welpenarbeit bildet die Basis für einen stabilen Junghund. Die richtige Welpenausbildung ist abwechslungsreich, spannend und spielerisch gestaltet. Der Welpe hat niemals das Gefühl, zu arbeiten.

Bodenarbeit

Bodenarbeit dient dem Konditions- und Muskelaufbau und hilft für Stressabbau. Speziell für Senioren ist die Bodenarbeit eine schöne Beschäftigung, um bewusstere Bewegungen zu erzielen und sich wieder mehr zu spüren.

Krimitour mit Hund

Die Krimitour ist eine Schnitzeljagd für Hunde und ihre Besitzer. Die Hunde müssen am Tatort Hinweise und Beweise erschnüffeln, sowie Aufgaben bewältigen. Die Hundehalter lösen währenddessen Rätsel und kombinieren, um den Täter zu ermitteln.

 

Individuelles Training für Dich und Deinen Hund

Jeder Hund hat seine speziellen Vorlieben, seinen eigenen Charakter, besondere Fähigkeiten und unterschiedliche körperliche Bedürfnisse. Ich möchte daher beim Training auf jeden meiner Hunde und seinen Besitzer speziell eingehen.

Training findet je nach Inhalt in Klagenfurt und Umgebung statt

Trainings die nicht 24 Stunden vorher abgesagt wurden, werden zu 100% verrechnet. 

Über mich

Mein Name ist Alexandra Patzelt, ich bin in Wien geboren und seit längerer Zeit glücklich in Kärnten.

Schon ein Leben lang wollte ich einen Hund. Mein Leben änderte sich schlagartig als ich vor 8 Jahren meine Golden Retriever Hündin Sarah bekam.

Sarah war schon als Welpe sehr temperamentvoll und die klassische Hundeschule, die ich mit ihr von Welpenalter an besuchte, machte uns beiden mehr Druck, als dass es uns Freude machte. Als sie dann auch aus Langeweile anfing zu jagen, begann ich mit der Dummyarbeit.

Es war schon immer ihre größte Leidenschaft, etwas zu apportieren. Sei es die eigene Leine, ein Ast oder ein Regenschirm. Durch diese spannende Arbeit verbesserte sich unsere Beziehung und Bindung und der gemeinsame Spaziergang wurde von Mal zu Mal entspannter.

Da mich das Thema Hund immer mehr beschäftige, begann ich zu dieser Zeit auch mit der Ausbildung zur Hundetrainerin. Seit Jahren besuche ich regelmäßig Seminare namhafter Hundetrainer und bilde mich dadurch immer weiter.

Wenn Sarah mir den Dummy apportiert und dabei dieses Lächeln im Gesicht hat, schlägt mein Herz höher.

Kontaktiere mich und vereinbare ein Schnuppertraining