Die Bodenarbeit dient dem Konditions- und Muskelaufbau und hilft für Stressabbau. Speziell für Senioren ist die Bodenarbeit eine gute Beschäftigung, um bewusstere Bewegungen zu erzielen und sich wieder mehr zu spüren. 

Bei der Bodenarbeit werden verschiedene Hindernisse und Oberflächen (Labyrinth, Cavaletti Stangen, Slalom, Balance Kissen) verwendet, über die der Hund geführt wird. Die Bewegungen werden sehr konzentriert und langsam ausgeführt.

Ziel ist es, das Körperbewusstsein und die Körperbeherrschung des Hundes zu fördern, sowie die Muskulatur zu stärken. Nur wenige Trainingsminuten pro Tag reichen aus, um den Hund gesünder und fitter zu machen. 

 

Individuelles Training für Dich und Deinen Hund

Jeder Hund hat seine speziellen Vorlieben, seinen eigenen Charakter, besondere Fähigkeiten und unterschiedliche körperliche Bedürfnisse. Ich möchte daher beim Training auf jeden meiner Hunde und seinen Besitzer speziell eingehen.

Training findet je nach Inhalt in Klagenfurt und Umgebung statt

Kontaktiere mich und vereinbare ein Schnuppertraining